Mein Fahrzeug ist aufgrund eines Unfalls / Schadens kurzfristig nicht verfügbar. Wie geht’s weiter?

Es kommt zum Glück sehr selten vor, dass ein Fahrzeug nicht fahrbereit ist, wenn Sie Ihre Miete antreten möchten. Ist das doch der Fall, werden wir natürlich versuchen, Ihnen dasselbe Fahrzeug zur Verfügung zu stellen. Sollte dies allerdings nicht möglich sein, stellen wir Ihnen natürlich ein gleich- oder höherwertiges Fahrzeug zur Verfügung. Sollte dies auch nicht möglich sein, haben Sie selbstverständlich das Recht vom Vertrag zurück zu treten und bekommen alle bereits bezahlten Leistungen zu 100 % rückerstattet.

Was passiert im Falle eines Unfalls?

Erstmal „Ruhe bewahren“. Im Falle eines Unfalls muss sofort der Vermieter (Tel.: +49 151 61426063, +49 8542 91413, +49 171 1747520) und die Polizei (Tel.: 112) informiert werden. Es müssen so viele Informationen wie möglich über den Unfallgegner, den Schadenshergang und Fotos gesammelt werden.

Was, wenn sich während der Miete Fragen oder Ungewissheiten ergeben?

Natürlich sind wir in diesem Fall rund um die Uhr für Sie auch außerhalb unserer Öffnungszeiten unter (Tel.: +49 151 61426063, +49 8542 91413, +49 171 1747520) erreichbar und versuchen Ihnen zu helfen.

In welchen Ländern darf ich den gemieteten Sportwagen bewegen?

Wichtig ist hier, dass die Fahrten ins Ausland (außerhalb Deutschlands) mit dem Vermieter abgesprochen sind und diese Fahrten eindeutig und schriftlich bestätigt wurden. Ohne Absprache darf das Fahrzeug nur im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland
bewegt werden.

Wann muss ich meine Miete bezahlen?

Die Miete wird in der Regel vor Ort, sicher aber vor der Miete bezahlt. Je nach Mietzeitraum, Vorlaufzeit zur Miete und Gesamtbetrag wird ggfs. eine Anzahlung fällig.

Zahlungen sind über folgende Wege möglich:

  • Bar
  • Überweisung
  • Paypal

Was wenn ich den Sportwagen zu einem Wunschort geliefert haben möchte?

Selbstverständlich! Gerne liefern wir Ihnen Ihr Wunschfahrzeug zu einem Ort Ihrer Wahl. Da das aber mit Arbeitsaufwand, Verschleiß oder Mehrkosten verbunden ist, wird hierfür ein Aufpreis in Rechnung gestellt. Dieser ist von der Entfernung abhängig.

Was brauche ich um einen Sportwagen zu mieten?

Sie müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben. Außerdem muss bei Fahrzeugübergabe ein in Deutschland gültiger Führerschein und Personalausweis oder Reisepass vorgelegt werden.

Ab welchem Alter darf ich einen Sportwagen mieten?

Alle unsere Fahrzeuge sind ab 18 Jahren Vollkasko versichert. Der Vermieter behält sich allerdings das Recht vor, in bestimmten Fällen die Miete abzusagen, wenn das Vertrauen zum Mieter nicht gewährleistet ist.

Sind bei einer Miete Frei-km inkludiert?

Ja, es sind 100 Frei-km/Miettag inklusive. Sollten das zu wenig km sein, kann man km-Packages dazu buchen.

Was ist eine Selbstbeteiligung im Schadensfall?

Eine Selbstbeteiligung wird nur im Schadensfall für den Kunden fällig. Diese liegt je nach Fahrzeug zwischen 1.000 € und 2.500 €. Die Selbstbeteiligung ist der Betrag, welcher für unbeabsichtigte Unfälle und Schäden am Fahrzeug für den Kunden höchstens pro Schaden fällig werden kann. Bei vorsätzlichen oder leichtsinnigen Schäden können die Kosten die angegebene Selbstbeteiligung übersteigen.

Kann ich mich vor der Selbstbeteiligung schützen?

Ja! Verschiedene Versicherungen bieten Mietwagenversicherungen an. Diese Versicherung müssen Sie selbst abschließenvor Mietantritt. Wir können Ihnen diesen Service leider nicht anbieten.

Allianz https://www.allianz-reiseversicherung.de/onlinebuchung/?p=400&c=401
Hanse Merkur https://www.hansemerkur.de/mietwagen-versicherung

Wann wird die Kaution wieder ausbezahlt?

Die Kaution wird im Regelfall direkt nach der schadensfreien Rückgabe des Fahrzeugs an den Mieter ausbezahlt. Bei Schäden wird die Kaution vorerst komplett einbehalten, bis die Schadensursache und die Schadenshöhe geklärt sind. Falls nötig wird ein Gutachter hinzugezogen.

Wie kann ich eine Kaution hinterlegen?

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Kaution zu hinterlegen. Entschieden wird dies von Mieter und Vermieter bereits vor Antritt der Miete.

  • Bar
  • Vorabüberweisung

Was ist eine Kaution und wie muss ich diese hinterlegen?

Eine Kaution ist eine Sicherheit während der Fahrzeugmiete, welche der Mieter dem Vermieter überlässt. Im Normalfall handelt es sich hierbei um Beträge zwischen 1.000 € und 2.500 €. Vereinzelt können auch andere Absprachen mit dem Mieter getroffen werden.

Wie kurzfristig kann ich einen Sportwagen mieten?

Wie spontan die Mieten möglich sind, hängt stark von der Auslastung unserer Fahrzeuge ab. Um auf Nummer Sicher zu gehen, buchen Sie sobald es Ihnen möglich ist. Sollten Sie trotzdem spontan einen Fahrzeugwunsch haben, erreichen Sie uns telefonisch unter (Tel.: +49 151 61426063, +49 8542 91413, +49 171 1747520), per Mail an info@swv-bachl.de oder über das Kontakt- bzw. Buchungsformular auf unserer Website.

Wie kann ich ein Fahrzeug mieten?

Eine Buchung des Fahrzeugs ist auf unterschiedliche Art und Weise möglich:

  • Telefonisch unter (Tel.: +49 151 61426063, +49 8542 91413, +49 171 1747520),
  • per E-Mail an info@swv-bachl.de,
  • direkt über unsere Website.

Natürlich nehmen wir gerne über oben genannte Wege Anfragen an und erstellen Ihnen ein individuell auf Sie angepasstes Angebot.